Willkommen

Diese Website ist vorwiegend einem Thema gewidmet: Der Justiz, vor allem der Justiz in Österreich. (Der Begriff der Justiz wird teils synonym mit dem der Rechtspflege / Rechtswesen gebraucht. Rechtspflege ist im weiteren Sinne Sorge für einen geordneten Ablauf der Rechtsbeziehungen zwischen den Menschen.)

Den Begriff Rechtspflege - im positiven Sinne - in Zusammenhang mit Österreich zu verwenden, ist schier unerträgliche Häme.

Österreich war nie ein Rechtsstaat - meiner persönlichen Meinung nach heute weniger denn je - nahezu die gesamte geistige Elite Österreichs hat sich kritisch zum  "Rechtsstaat Österreich" geäußert, unter anderem 

Franz Grillparzer (1791-1872), Österreichs Nationaldichter, studierter Jurist und Sohn eines Advokaten. 

"Von allen Worte, die die Sprache nennt, ist am verhasstesten mir das vom Recht, denn Recht ist nur der ausgeschmückte Name für alles Unrecht, das die Erde trägt."